Zurück

SPD Eberstadt begrüßt Bijan Kaffenberger zum Neujahrsempfang

21.01.2019

Am Freitag, den 11.01.2019 lud die Eberstädter SPD zu Ihrem traditionellen Neujahrsempfang in den Ernst-Ludwig Saal ein. Mit über 100 Bürgerinnen und Bürger startete die SPD hierbei ins neue Jahr und konnte den frisch gewählten Landtagsabgeordneten Bijan Kaffenberger begrüßen.

 

Eröffnet wurde der Abend durch den Vorsitzenden der Eberstädter SPD und Stadtverordneten Oliver Lott, der zunächst die zahlreichen Gäste begrüßte und in seiner Eröffnungsrede auf das politische Geschehen des letzten Jahres einging. Hierbei bedauerte er vor allem, dass trotz der intensiven Arbeit an den verschiedenen Thementischen des Stadtteilforums kaum Fortschritte bei der Umsetzung dieser Ideen zu erkennen seien. Besonders bedauerlich sei dies mit Blick auf die Neugestaltung des Ortskerns. Zwar werde die Haltestelle Wartehalle nun umgebaut, doch ein stimmiges Gesamtkonzept vom Eberstädter Kreisel bis zur Modaubrücke sei weiterhin nicht in Sicht, so Lott.

 

Anschließend ging er noch auf die Erfolge des letzten Jahres ein. Hierbei hob er besonders den Stopp des geplanten Verkaufs von Wohnungen aus Landeseigentum an private Investoren hervor, welcher im Wahlkampf zusammen mit Bijan Kaffenberger erreicht werden konnte. Auch für die Sanierung des Mühltalbades seien erste Schritte in die Wege geleitet worden. So konnte in der Stadtverordnetenversammlung durchgesetzt werden, dass das Dach des Umkleidegebäudes renoviert wird und Planungsmittel in den neuen Haushalt eingestellt werden. Auch dies gelang in gemeinsamer Zusammenarbeit mit Bijan Kaffenberger.

 

Dieser bedankte sich in seiner Rede zunächst noch einmal für das Vertrauen, welches ihm die Bürgerinnen und Bürger entgegengebracht haben. Anschließend lenkte er den Blick auf die Europawahl, welche eine der bedeutendsten Wahlen der letzten Jahre sei, weil es um eine Richtungsentscheidung für Europa ginge. Es gehe darum, dafür zu kämpfen, unsere offene, freie und tolerante Gesellschaft zu verteidigen und Europa eine starke Stimme in der Welt gegen Trump und Putin zu geben. Damit dies gelinge müsse man vor allem auch die Jugendarbeitslosigkeit in Südeuropa bekämpfen.

Im Anschluss nahmen die Kaffenberger und Lott die Ehrungen der langjährigen Mitglieder vor. Geehrt wurden Beatrice Czibulinski, Gerhard Busch, Dr. Detlev John und Horst Herlemann für 50 Jahre und Christa Busch für 40 Jahre Mitgliedschaft.

Nach Ende des Programms ging der Abend in den gemütlichen Teil über und es gab bei Speis und Trank die Möglichkeit miteinander ins Gespräch zu kommen. Die SPD Eberstadt dankt allen Gästen für Ihren Besuch und wünscht allen Eberstädterinnen und Eberstädtern ein gesundes, friedliches und erfolgreiches neues Jahr.



Termine
Aktuell sind keine Termine vorhanden.
Am Rande...

Wir für Eberstadt

Kandidaten

Unsere Themen